Saintummers Projekte

Isotest6a

Das Isotest6a wurde von Hr. Gerhard Heigl, Herzogenburg entwickelt

Isotest

Es ist eine hochohmige (10MOhm) Spannungsquelle mit der Kondensatoren bei Nennspannung überprüft werden.
der Spannungsbereich ist 20-500V. Es wird der gemessene Widerstand in MOhm angeben. Ein guter Kondensator hat einen Wert nahe Unendlich. Nur eine Prüfung mit Nennspannung erkennt den Ausfall von Kondensatoren, welche aber mit einem modernen Bauteiletester noch gute Werte zeigen können. Ein Prüfen von Elkos ist hier wegen dem hohen Innenwiderstand der Spannungsquelle nicht möglich. Dagegen kann man hier gefahrlos die Prüfklemme, im Gegensatz zu einem HV-Netzteil, anfassen.

Meine Aufgabe war nur den Print auf die heutigen verfügbaren Bauteile anzupassen und den Bausatz wieder verfügbar machen.
Platinen und Bausätze sind beim Autor erhältlich. Bitte Anfrage per Mail
Alle Rechte am Isotest liegen bei Hr. Gerhard Heigl, Herzogenburg.

Die ursprüngliche Dokumentation von G. Heigl zum Isotest6a liegt auf http://www.radio-ghe.com/neuetechnik/ISOTEST_6a.HTM
Weitere Infos dazu liegen hier http://www.radio-ghe.com/neuetechnik/isotest6.info.htm
Diese Seiten sind die Basis für die Bauanleitung

Schaltung

Schaltung

Bestückungsplan

bauteilseite

Platine fertig

ansicht platine

Innenansichten vom Gerät

Interne Verdrahtung, Lötanschlüsse mit Schrumpfschlauch vor Abbrechen geschützt.

Verdrahtung

Die Batterie sitzt hochkant im Gerät.

Batterie

Bauanleitung und Beschreibungen

Isotest

Bezugsquellen

Platinen und Bausätze sind beim Autor erhältlich. Bitte Anfragen per Mail